Donnerstag, 4. März 2010

Ein tolles Geschenk

habe ich heute von meinem Vater bekommen:



Das sind zwei "uralt"-Kochbücher, das linke ist aus dem Jahr 1898, heißt

"Praktisches Kochbuch für die gewöhnliche und feinere Küche" von Henriette Davidis, meine Großmutter hat im Jahr 1958 ihren Namen reingeschrieben, das rechte Buch ist aus dem Jahr 1842 und heißt: "Die wohlunterichtete Frankfurter Köchin" von Josepha Loran mit einer persönlichen Widmung einer Elisabeth (zwwei für mich nicht leserliche Namen) Rüffin aus dem Jahre 1851.
Meine Großmutter verschenkte dies beiden Bücher an die Lebensgefärhtin meines Vaters nach dem Tod von meiner Mutter, und diese hat diese beiden Bücher nun an mich weitergegeben, ich bin ziemlich gerührt darüber.

Beide Bücher sind in einem unnachahmlichen Stil geschrieben, der uns sehr zum Lachen gebracht hat. Vielleicht finde ich das eine oder andere tolle Rezept noch dabei ...

Ciao

Keine Kommentare:

Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat, wenn man sich nicht ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seite distanziert. Für alle Seiten ,der auf meinem Blog verwendeten Links gilt folgendes- Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten. - Ich überwache keine Links auf Korrektheit und Beständigkeit. - Ich distanziere mich von den Inhalten der auf meinem Blog verlinkten Seiten . Die Inhalte Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat, wenn man sich nicht ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seite distanziert. Für alle Seiten ,der auf meinem Blog verwendeten Links gilt folgendes- Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten. - Ich überwache keine Links auf Korrektheit und Beständigkeit. - Ich distanziere mich von den Inhalten der auf meinem Blog verlinkten Seiten . Die Inhalte mache ich mir nicht zu eigen. - Es gelten die Copyrightbedingungen auf der verlinkten Seite. Diese Erklärung gilt für alle auf meinen Seiten angebrachten Links und für alle Werbeseiten und Werbebanner. Ich behalte mir vor, Links zu Seiten mit illegalen Inhalten umgehend zu entfernen, sobald ich davon Kenntnis erhalte.