Related Posts with Thumbnails

Donnerstag, 30. April 2009

Es folgen

die nächsten bunte Tasse

Die Nummer 18 ist unser Alltagsgeschirr, dies habe ich 1987 ausgesucht, ... und finde es immer noch sehr schön:



Und die Nummer 19:



Daraus trinken wir gerne mal einen Milchkaffee.

Ich bin noch immer sehr erstaunt über die Vielzahl unseres Tassenbestandes in unseren Schränken. Ich dachte nicht, dass wir soviele verschiedene Farben und Formen haben. Aber zur Beendigung dieser Aktion muss ich ja noch 11 Tassen nachreichen ...

Ciao Elli

Und die nächsten

30 bunte Tassen

Es folgen Nummer 18, das ist unser Alltagsgeschirr:



und die Nummer 19, unsere Tassen für Milchkaffee:



Mir war vorher nicht ganz klar, wieviele verschieden Tassen wir in unseren Schränken verteilt haben.
Hier im Dienst habe ich ja auch noch zwei, eine für Kaffee und eine für Tee. Ich sollte diese beiden auch mal fotografieren...

Ciao Elli

Mittwoch, 29. April 2009

und weiter

bei der Aktion

30 bunte Tassen

mit Nummer 14, 15 und 16








Es sind jeweils "Sammeltassen".

Ich habe diese Gedecke vor einigen Jahren gekauft, weil ich eine Sammlung in Weiss-Schwarz haben wollte. Bei drei Gedecken fand meine Sammelleidenschaft ein Ende, ...

vielleicht lebt sie noch einmal auf (?)

Und nun noch Tasse 17,

das ist eine Keramiktasse von einer damals noch sehr jungen Frau, die mit dem Material "Ton" experimentiert hat und u.a. verschiedene Alltagsgegenstände gearbeitet hat. Zu dieser Tasse gehört auch noch ein ovales Keramikbrett in den gleichen Farben, das ist aber im Geschirrspüler.




Leider ist morgen schon der Monatsletzte und ich habe noch einige Bilder offen, ich werde aber trotzdem meine 30 bunten Tassen fotografieren und auch einstellen.

So, für heute ist erst mal Schluß

Ciao Elli

Dienstag, 28. April 2009

die 13.

so, nun hatte ich für gestern abend die besten Vorsätze, ich wollte Bilder machen von den Tassen und vom "Gestrickten", aber ... erst haben wir im Garten ordentlich gearbeitet, und dann im Haus noch den Wochenendputz nachgeholt.

Aber eine Tasse habe ich trotzdem geschafft:



Dies ist die Lieblings-Espressotasse meines Liebsten, so hat jeder seinen Favoriten bei uns zuhause.

Ciao Elli

Montag, 27. April 2009

Ich versuch´s mal wieder ...

Halli-Hallo,

ich weiss nicht so genau, ob ich das PC-Problem gelöst habe, ich habe mehrfach das Virensuchprogramm laufen lasse, es wurde auch nichts gefunden, entweder ist der "Kerl" so heimtückisch und versteckt sich irgendwo, wo ich ihn nicht finden kann, oder aber es ist nichts da, und die Kiste hat sich einfach so "aufgehängt" am Donnerstag.

Tja, was nun?

Ich habe sogar ein neues Virensuchprogramm laufen lassen, aber nichts ...

Ich bin jetzt erst mal vorsichtig, bisher habe ich ja immer gerne geschaut, wer bei mir regelmäßig mitliest, aber nun klicke ich nur die mir bekannten Namen an.

So, heute abend stelle ich auch wieder Bilder ein. Bei der Tassen - Aktion hänge ich ziemlich nach, ...

Mein Tuch ist endlich fertig geworden (d.h. sogar vorsichtig ausgewaschen und getrocknet).
Was ich mir nicht vorstellen konnte, das Kaunigarn hat ja immens gekratzt. Und nach einem sanftem Bad im Waschbecken wird dieses Garn wirklich weich. Und da ich eher faul bin, habe ich es auch nicht gespannt. Aber es fühlt sich so gut an, und beim Grillabend am Samstagabend hat es mir gute Dienste geleistet.

Und im Garten hat sich auch einiges getan, mein Liebster hat den Weg zur Hälfte entfernt. Die früheren Besitzer hatten den Garten in zwei Stücke geteilt. Die eine Hälfte war Gemüsegarten, die andere Spielwiese, dazwischen gab es einen Weg von ca. einem Meter Breite. Da wir soviel Gemüse nicht anbauen können (da müsste ich meine bezahlte Arbeit aufgeben), wollten wir die zwei Hälften wieder vereinen. Das wird den Garten komplett verändern, denke ich.
Ich lese auch gerne bei anderen Gartenbesitzern mit, z.B.:

Gartengeflüster

sehr anregend ...

So, nun muss ich mich meiner bezahlten Arbeit widmen, Frühstückspause ist vorbei, ...

Ciao Elli

Freitag, 24. April 2009

Die Aktion:

30 Tassen - 30 Tage

ruht dadurch bedauerlicherweise auch.

Meine Tassensammlung kann ich nun auch nicht weiter hier vorstellen. Ich hoffe, dass ich das Problem am Wochenende behoben bekomme, und meine anderen Tassen auch noch zeigen kann

Ciao Elli

Vorsicht

Ich möchte zur Zeit hier nichts bloggen, "irgendetwas" tut sich auf unserem PC, und ich habe den starken Verdacht, dass es mit diesem merkwürdigen Soldaten zu tun hat, der sich als "Mitleser" auf der Seite häuslich niedergelassen hat.
Also Vorsicht, keinesfalls diesen Mitleser anklicken und diese merkwürdigen Dinge zu verstehen versuchen.

Ciao Elli

Dienstag, 21. April 2009

und es folgen die Tassen

10, 11 und 12:



Diese bunten Tassen stammen aus dem Haushalt meines Liebsten, bevor wir zusammen gezogen sind. Ich trinke am liebsten im Winter einen feinen Tee oder richtig gekochten Kakao daraus.

Ciao Elli

Montag, 20. April 2009

Und weiter geht´s mit Tasse 9

bei der Aktion:

30 bunte Tassen

Hier zeige ich nun meine allererste Tasse, die ich am Arbeitsplatz fest "stationierte", das war 1982 bei meiner ersten Dienststelle:



Und diese Tasse geht einfach nicht kaputt, ...

Ciao Elli

Sonntag, 19. April 2009

die achte Tasse

So, und weiter geht´s mit der nächsten Tasse, mein Liebster hat einen Lieblings-Fußballverein, ... Und das Schönste für ihn ist, wenn dieser Verein gewinnt, und dazu dann eine Tasse Kaffee mit Marzipan-Eiern:




Na, wenn das mal nicht gut ist

(wie ihr feststellen könnt, ist in unserem Hause Marzipan hoch im Kurs), schade, dass es nicht so figurfreundlich ist...

Ciao Elli

Samstag, 18. April 2009

Tasse 7

Und schon folgt die 7. Tasse bei der Aktion

30 bunte Tassen

Nach geleisteter Arbeit gönne ich mir einen Marzipan-Cappuccino (von der Firma Niederegger in Lübeck). Eigentlich mag ich solche Fertiggetränke nicht, aber diese Sorte schmeckt mir sehr gut.




So, nun fahre ich gegen 17.00 Uhr meinen Liebsten am Bahnhof abholen, dann kann das Wochenende beginnen, ...

Ciao Elli

und nun die Tassen 5 und 6

Guten Morgen,

oder besser, auf, auf zum fröhlichen Schokoladenessen:

das letzte Schokoei mit unseren "Obst"-Tassen, die benutzen wir ab und an, die sind aus Steingut und ganz leicht:



So, nun muss ich mich unserem Haushalt widmen, der Liebste ist heute den ganzen Tag unterwegs, ich muss im Gewächshaus die Aussaaten überprüfen und vor allem die Staubmäuse aus den Ecken vertreiben, ...

Und gestrickt habe ich auch mal wieder, dies gibt Kniestrümpfe für den Liebsten, damit die Schnittschutzstiefel nicht so drücken:



Für diese Strümpfe verwende ich alle Reste, die mir in die Hände fallen, so habe ich immer noch Verwendung dafür, ...

Ciao, Elli

Freitag, 17. April 2009

Tasse 4

und schon die nächste Tasse, ein Jahrgangsbecher aus meinem Geburtsjahr. Diese Tasse hat mein Papa mir zum Geburtstag geschenkt, als ich 33 Jahre alt wurde. Also ist diese Tasse schon sehr lange in meinem Besitz:





So, einen schönen Abend wünsche ich euch allen,

Ciao Elli

Donnerstag, 16. April 2009

Und nun die dritte Tasse

... und schon geht es weiter mit der Aktion:

30 Tassen - 30 Tage

Hier zeige ich meine Mond - Tasse, diese habe ich von einer Keramikerin, die einige Zeit in der Nachbarschaft lebte:



denn heute habe ich Urlaub, und so habe ich die erste Tasse Kaffee in aller Ruhe auf der Terasse getrunken, traumhaft ...

Ciao Elli

Mittwoch, 15. April 2009

die 2. Tasse

Einen schönen guten Morgen zusammen,


und weiter geht es bei der Aktion:

30 Tage- 30 Tassen

hier kommt meine 2. Tasse, das war mein Frühstück zuhause heute früh:




Sehr einfach und so gesund, ... gell!!!

Ciao Elli

Dienstag, 14. April 2009

So, nun bin ich auch mal dabei!

Hallo erstmal,

beim Stöbern in den verschiedenen Blogs an den Feiertagen bin ich immer wieder auf Bilder von Tassen gestoßen, ...
Beim genaueren Durchlesen bin ich auf die Idee gekommen, mich auch zu beteiligen:

30 Tage - 30 Tassen

Und nun meine 1. Tasse:



Dies ist meine allerliebste Espressotasse, sie wird immer gefüllt nach einem leckeren Essen, besonders gerne im Kreise von lieben Freunden.

Und nun fotografiere ich weiter, ...

Ciao Elli

Montag, 13. April 2009

Frohe Feiertage

Ich wünsche Euch allen noch nachträglich frohe Feiertage, ...

Die Tage bisher waren geruhsam und ich konnte wieder ordentlich auftanken, ...

Eigentlich schade, dass die Sonne sich heute nicht zeigen möchte.

So, und geärgert habe ich mich auch noch ein wenig:
Habt Ihr mal versucht, in der Karwoche noch Ostersüssigkeiten zu kaufen?
Jetzt kann man (vielleicht zu recht) einwenden, es sei auch zu spät für solche Einkäufe.
Aber meine Schwägerin erzählte gestern, auch in der vorangegangenen Woche seien die Regale so gut wie leer gefegt gewesen.
Na, irgenwie ist das alles nicht so ganz in Ordnung.
Muss ich kurz nach Karneval schon die Nougat- und Krokanteier kaufen?

Das hat zur Folge, dass ich im Oktober schon Printen und Lebkuchen kaufen muss, damit ich an Weihnachten die Teller mit diesen Dingen befüllen kann.

Ich weiss wohl, Angebot und Nachfrage ... aber richtig finde ich es trotzdem nicht.

Ciao Elli

Freitag, 10. April 2009

und wieder Bilder

Guten Morgen,

ist das ein schöner Tag, die Vögel zwitschern schon seit den frühen Morgenstunden, die Sonne scheint, es herrscht eine himmlische Stille in der ganzen Nachbarschaft, ...

es fahren kaum Autos vorbei, alles scheint zu ruhen ...

Und bevor ich nun in den Garten gehe, um die letzten "Schätze" auszusäen, möchte ich gerne meine Filz-Werke zeigen:



Dies ist mein erstes Stück, der Vorgang an und für sich beinhaltet etwas Sinnliches für meine Begriffe, die weiche Seife, das warme Wasser, die ständigen Bewegungen, die das Material stetig verändern ...




Bei diesem Teil versuchte ich, die einzelnen Wollstreifen so zu verfilzen, dass die einzelnen Farben noch sehr gut zu erkennen sind.



Beim nächsten Mal versuchen wir, einen Hohlkörper zu filzen, wir haben hier etwas Schönes gefunden.

Das ist eine schöne Art des Umgangs mit diesem Material "Wolle".

Wenn ich allerdings bei Anja schaue, werde ich doch etwas neidisch, ... aber schaut einfach selbst ...

Ciao Elli

Montag, 6. April 2009

Endlich mal ein Bild ...

Hallo zusammen,

endlich habe ich mal wieder etwas fertiggestellt:



Das Garn war ein Noname-Garn, Muster gab es auch nicht viel, 3rechts, 1 links, und aus dem Rest wurden auch noch ein paar Pulswärmer gearbeitet.
Ein sehr schönes Garn, da ärgere ich mich, dass ich nicht mehr gekauft habe, das war richtig günstig ...

Am Wochenende habe ich nicht viel gestrickt, sondern mich mehr mit anderen Dingen befasst, insgesamt haben wir

3 x mal

die Grillsaison eröffnet. Einmal bei uns zuhause, einmal mit meiner besten Freundin, und einmal mit dem besten Freund meines Liebsten ...

wunderbar, jede Familie hat so ihre Spezialitäten, angefangen von verschiedenen Grilldips über geschmacklich kaum zu übertreffende Salate ...

Hach, ist das eine schöne Jahreszeit ...

Ciao Elli

Donnerstag, 2. April 2009

Juchu, ich filze ...

Guten Morgen,

scheint bei euch auch schon die Sonne? Ich habe das Gefühl, ich sollte den ganzen Tag mich im Freien aufhalten, um ausreichend Sonne zu tanken.

Heute abend bin ich mit zwei Freundinnen verabredet, wir wollen das erste Mal gemeinsam filzen. Ich muss mal schauen, welche Wolle ich dazu besorge. Bin da ja doch recht "unbedarft" bis jetzt.

Aber eines weiss ich genau, ich freu mich sehr darauf.

Einen schönen Tag,

Ciao Elli
Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat, wenn man sich nicht ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seite distanziert. Für alle Seiten ,der auf meinem Blog verwendeten Links gilt folgendes- Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten. - Ich überwache keine Links auf Korrektheit und Beständigkeit. - Ich distanziere mich von den Inhalten der auf meinem Blog verlinkten Seiten . Die Inhalte Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat, wenn man sich nicht ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seite distanziert. Für alle Seiten ,der auf meinem Blog verwendeten Links gilt folgendes- Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten. - Ich überwache keine Links auf Korrektheit und Beständigkeit. - Ich distanziere mich von den Inhalten der auf meinem Blog verlinkten Seiten . Die Inhalte mache ich mir nicht zu eigen. - Es gelten die Copyrightbedingungen auf der verlinkten Seite. Diese Erklärung gilt für alle auf meinen Seiten angebrachten Links und für alle Werbeseiten und Werbebanner. Ich behalte mir vor, Links zu Seiten mit illegalen Inhalten umgehend zu entfernen, sobald ich davon Kenntnis erhalte.