Related Posts with Thumbnails

Sonntag, 31. Mai 2009

Guten Morgen,

nach einer arbeitsreichen Woche kann ich nun etwas ausspannen.
Mein Liebster sitzt heute am Angelweiher und versucht einen kolossalen Hecht an seine Angel zu bekommen.

Wir haben im Garten Riesenfortschritte gemacht, der Weg ist fast wieder mit Erde befüllt, unser Holzunterstand rückt immer mehr in greifbare Nähe, damit die vielen verschiedenen Holzstapel auf unserem Grundstück "konzentriert" aufgesetzt werden können ...
Ach, und ratz-fatz haben wir alle Pläne über den Haufen geworfen und schon das Gartenhäuschen für die Sauna mit eingeplant ...

Ich versuche mal, einige Bilder zu zeigen:



Dies ist (war) der Weg, auf dem vorderen Wegstück saß dieses Holz, das nun an Nachbars Grenze sitzt:



Dort, wo die Sauna nun hin gestellt wird, standen bis in den März noch zwei Fliederbäume, die leider gefällt wurden, nun holen wir die wurzeln aus dem Boden, hier ein Exemplar davon:



Diese Wurzel hat einen Durchmesser an der dicksten Stelle von 8 cm, kaum zu glauben, ... also ordentlich schweisstreibend beim Entfernen aus dem Boden.

So, nun werde ich mal frühstücken, durch die Abwesenheit meines Liebsten mit einem Buch dabei, das liebe ich einfach ...

Einen schönen Tag euch allen,

Ciao Elli

Dienstag, 26. Mai 2009

Einen wunderschönen

guten Morgen.

Wenn es allen so gut geht, wie es mir heute geht, dann kann es eigentlich nur ein schöner Tag werden.
Arbeit habe ich reichlich, mein Dienstherr hat mich gut eingedeckt, ...
Heute hat unser bester Freund Geburtstag, d.h. heute am späten Nachmittag werden wir uns dort einfinden und eine wunderbare Geburtstagsfeier haben (mithin ist unser Abendessen gesichert).
Gestern waren wir so eifrig im Garten zugange, mein Liebster hat den Mittelweg nun komplett entfernt, einen Randstein einbetoniert und überall Dreckhaufen im (kleinen) Hof verteilt. Zeitgleich habe ich mich um die Rasenpflege gekümmert. Einserseits finde ich Blumenbeete mitten auf der Wiese schon sehr schön, andrerseits bracuht man dann aber sehr viel mehr Zeit zum Mähen derselben, da man nun erst mit einem Hilfsgerät (sprich Trimmer) die Kanten schneiden muss. Mittlerweile benötige ich zwei Stunden für die diese Arbeiten. Aber wenn es denn fertig ist, ... ein sehr befriedigendes Gefühl. Dann habe ich Verblühtes abgezupft, Unkraut gejätet und und und ... Und es bleibt noch soviel liegen für morgen nachmittag.
Zum Stricken komme ich zur Zeit gar nicht. Aber das nächste verregnete Wochenende kommt bestimmt, ...

Euch allen einen schönen Tag,

Ciao Elli

Samstag, 23. Mai 2009

Leider

habe ich die Aktion Farbe bekennen nicht richtig beenden können. Die Kamera war herunter gefallen, ... und die Woche war absolut hektisch.
Trotz Brückentag habe ich gestern gearbeitet, wir haben einen neuen Kunden, und so war der Brückentag hin, ... aber was tut man nicht alles für den Dienstherrn.
Und so beende ich diese Bilderfolge mit dem letzten Bild "Bunt":



Dies ist mein Schal aus Kauni-Regenbogengarn gestrickt, ein tolles Teil. Nach dem Stricken war er nur kratzig und unangenehm, aber nach einem Bad im Handwaschbecken wurde er wunderbar weich und angenehm. Für Abende auf der Terasse absolut geeignet und schon mehrfach im Einsatz gewesen.

So, nun muss ich wieder in den Garten ...

Ciao Elli

Dienstag, 19. Mai 2009

Und nun zu

Beige

Diese Farbe finde ich persönlich sehr nichtssagend und fade. Es gibt wirklich Menschen, die diese Farbe in ihrer Bekleidung gut tragen können, ich überhaupt gar nicht. Und so fiel es mir sehr schwer, etwas Beigefarbenes zuhause zu finden. Also habe ich mich auf die Suche gemacht und eine Trockenmauer gefunden, die wir als Bild auf unserem PC gespeichert haben, da wir uns an diesem "Vor"-Bild orientieren möchten für unseren eigenen Garten:



Hier finde ich die Farbe auch in Ordnung und richtig, denn durch eine spätere Bepflanzung kommen dann die Pflanzen mehr in den Vordergrund.

Und ansonsten habe ich das Gefühl, nicht mehr nachzukommen mit allen Verpflichtungen und Anforderungen. Irgendwie ist der Tag zu schnell zu Ende, und es bleibt soviel noch übrig, was ich gerne erledigen möchte ...

Sehr unbefriedigend!!!


Ciao Elli

Montag, 18. Mai 2009

Und wieder zuhause, ...

Berlin ist immer wieder eine Reise wert, schade, dass die Zeit so schnell verfliegt, wir haben uns wunderbar erholt. Das Wetter war uns hold.
Die Anreise verlief schon ohne Probleme, na gut, der Verkehr auf der A 4 ist schon anstrengend mit den vielen LKW´s aber das gehört zu einer Reise dazu.
Unser Freund hat uns schon in seiner Wohnung in Kreuzberg erwartet, die wir ab Freitag ganz für uns alleine hatten, einfach nur klasse. Und morgens nach dem Frühstück konnten wir einfach zur U-Bahn gehen ( 3 Minuten) und los ging´s mit der BVG, der Berliner - Verkehrsgesellschaft.
Wir waren am Wannsee, in der Stadt, am Kuhdamm, am Brandenburger Tor und und und ...
Und am Samstag zum Spiel Hertha - Schalke. Trotz des Null-Ergebnis war es für meine Begriffe ein schönes Spiel, Stärken und Schwächen beider Mannschaften konnte man ganz deutlich sehen. Schade, dass ich nicht öfter die Gelegenheit habe, Bundesligaspiele live mitzuerleben, ... Und was dann die Restaurants in Berlin betrifft, diese Vielzahl ist überwältigend. Wenn man so wie wir vom Land kommt, ist es immer wieder eine interessante Sache zu sehen, welche Nationen ein Speiselokal führen, und was alles angeboten wird. Diesesmal waren wir vietnamesisch Essen, sehr lecker und leicht.
Und bei Barcomi waren wir auch wieder, dieser Kaffee-Haus Besuch muss einfach sein.


So, und nun zur Aktion Farbe
bekennen


Durch unseren Urlaub hänge ich etwas nach, bei mir ist heute GRÜN



Dies ist ein Schnellhefter, in dem ich aktuelle Strcikmuster immer abhefte, damit ich sie gleich zur Hand habe.

Nun folgt noch DUNKELGRÜN:




Dies ist in unserer Einrichtung die "Wahl-Urne". Jede Arbeitsgruppe kann sie bei Bedarf verwenden. Die Farbe ist ein sattes dunkles Moos-Grün, kommt leider nicht richtig raus auf dem Foto.

Morgen geht´s weiter mit der Farbe Beige, da muss ich erst mal suchen gehen bei uns zuhause.

Ciao Elli

Mittwoch, 13. Mai 2009

heute geht´s weiter mit

Hellgrün

Dieser Teppich liegt in meiner Diensstelle, ich finde ihn einfach klasse,



So, ihr Lieben, ich verabschiede mich bis Montag, wir fahren heute abend nach Berlin bis zum Sonntag, ein Kurzurlaub, ... oder aber eigentlich unserer Urlaub für dieses Jahr. Es bleibt höchstens noch ein Wochenende in Holland für dieses Jahr auf dem Plan.
Ich freue mich riesig,...

Ciao Elli

Dienstag, 12. Mai 2009

Ich bin´s schon wieder ...

kann jemand hier in den Blogs vielleicht Dänisch? Ich habe bei Tichiro vor einiger Zeit diesen schönen Pulli gefunden und mittlerweile Garn dazu besorgt. Jetzt bin ich etwas verunsichert wegen der Anleitung, die nur in Dänisch vorliegt, ich finde diesen Pulli ausnehmend fein ...

Ciao Elli

So, für heute bleibt´s

so, wie es nun ist, gefällt mir zwar immer noch nicht richtig gut, aber nun habe ich keine Lust mehr. Vielleicht gehe ich auch wieder zu dem alten Hintergrund zurück (wenn ich das Ganze wiederfinden sollte, ...)

ciao Elli

Ich bastele

ein wenig herum, bin aber noch nicht ganz zufrieden. Heute bin ich wegen meiner Ohrenschmerzen zuhause und arbeite mal gar nichts, selbst gefühstückt habe ich noch nicht, habe keine Lust in die Küche zu gehen.

Hier das Rot ist ein wenig zu schrill, oder?

Ciao Elli

Und nun folgt

Türkis

Es ist der Sitzball, der in meiner Dienststelle vor dem PC liegt, die Farbe kommt nicht ganz deutlich raus, aber er ist türkis, ... und ziemlich abgewetzt mittlerweile, ich sitze schon zwei Jahre darauf:



So, und nun habe ich noch ein technisches Problem. Ab und an öffnet sich ein Fenster einer Website 10 - 15 mal, ohne dass ich etwas machen kann. Schließen geht auch nicht, so schnell bin ich nicht, da hilft nur eins: sofortiges Herunterfahren des Systems!
Und wenn ich dann ein Virenprogramm drüberlaufen lasse, außerhalb des gewöhnlichen Ablaufes, wird auch nichts festgestellt. Was kann ich denn nun machen? Ich möchte keinen "Spion" hier haben???

Ciao Elli

Montag, 11. Mai 2009

Halli-hallo

juchu, das Wochenende ist überstanden, ... unerwartet waren wir am Samstag und Sonntag unterwegs, so dass meine Aktion Farbe bekennen schon wieder nachhängt, also los jetzt:

es folgt die Farbe lila,



Ich habe mir fest vorgenommen, nur Fotos zu veröffentlichen, deren Inhalte hier in meiner Umgebung zu finden sind. Im Notfall werde ich auf Gegenstände in meiner Dienststelle ablichten, aber noch ist es nicht so weit, ... ich habe noch einige Wollvorräte in uni,

nun die Farbe hellblau:



Und als nächstes folgt im Farbenkreis Blau:



Dies ist unser Kleiderschrank (also ein Ausschnitt der Tür),
und dies ist mein Strick-Schatzkästchen, indem ich meine Maschenmarkierer, Nadeln usw. aufbewahre:



und dies ist unser Kirschkernsäckchen, dass zur Zeit ständig gut heiss gemacht, auf meinem Ohr Platz genommen hat, da ich auf der linken Seite imense Ohrenschmerzen habe, (bäh),




Und nun folgt der 11. Tag, Dunkelblau,
und wieder greife ich in meine Vorratskiste, wunderschönes dunkelblaues, ganz weiches Merinogarn, ca. 100 g, keine Ahnung was ich damit strcken werde. Hat jemand von euch eine Idee?



So, nun mache ich erst mal ein Päuschen und wandere auf die Couch mit meinem Strickzeug, damit ich irgendwann auch mal wieder Fertiges hier vorweisen kann.

Ciao Elli

Donnerstag, 7. Mai 2009

Heute folgt die Farbe

Pink

In unserem doch sehr reichhaltigen Kugelschreibervorrat befindet sich ein Exemplar, mit dem ich sehr gerne schreibe, und wenn die Mine mal leer ist, wird sie einfach ausgetauscht, mithin ist in diesem Fall die "Hülle" wichtiger als der Inhalt (bedauerlicherweise doch sehr undeutlich geworden)





Und als zweites Obkjekt zum Thema Pink fand ich bei mir im Wollvorrat dieses Garn, da suche ich noch eine schöne Anleitung ...





Diese Garn habe ich bei Ebay erworben und freue mich an der Farbe, aber als Pulli o. ä. wird es nicht durchgehen, dafür ist das Garn zu kratzig.

Z.Zt. nadele ich an einem Schal, den ich hier bei Colette entdeckt habe, (vielen Dank Colette), das ist eine ganz feine Sache ... Bilder zeige ich später.

Ciao Elli

Mittwoch, 6. Mai 2009

Ich hänge etwas nach ...

mit der Aktion Farbe bekennen, am Montag war die Farbe Rot gefragt,



das ist der Rest der Radieschen, die als Salat zubereitet wurden.

Meine Lieblingsjacke lies sich überhaupt nicht ablichten, ich habe nicht gewusst, dass Rot so schwer zu fotografieren ist, ich zeige sie aber trotzdem:




An Tag 5 folgte die Farbe Dunkelrot, da fiel mir meine Sockenwolle in die Hände, auch hier hatte ich das Problem des Fotografierens mit dem Blitzlich, aber ich weiss keine Lösung:




Und heute ist die Farbe Rosa gefragt, nach längerem Suchen im Haus fiel mein Blick in den Garten und ... peng



Da steht doch dieser Übertopf seit der letzten Gartenaktion auf dem Holz, als hätte er keinen anderen Platz



So, jetzt muss ich mal im Haushalt etwas arbeiten, hänge auch da ein wenig nach, da ich die drei letzten Tage richtig lange arbeiten musste, aber so ist es eben manchmal.
Aber vorher drehe ich noch meine Runde bei euch, das ist die pure Entspannung ...

Ciao Elli

Montag, 4. Mai 2009

Die letzten Tassen von

30 bunte Tassen - Ich habe nicht alle Tassen im Schrank”

folgen nun, ich habe einfach mal unseren Espresso-Tassen-Schrank durchforstet, Nr. 28



Nr. 29



und Nummer 30, diese Tasse hat Motive von Toulouse-Lautrec, gefällt mir auch sehr gut.





So, das war´s mit den 30 bunten Tassen. Auch wenn es heute schon der 4. Mai ist, bin ich sehr zufrieden, diese Aktion beendet zu haben. Ich wollte einfach nicht mitten drin aufgeben ...

Bei meinen "Farben"- Bildern bin ich noch auf der Suche für den heutigen Rot-Tag.

Ich merke immer mehr, dass ich mir sehr viel Gedanken über die jeweilige Tagesfarbe mache und überall danach Ausschau halte.

So, bis später dann,

Ciao Elli

Sonntag, 3. Mai 2009

Heute folgt die Farbe

Orange

Heute morgen habe ich schon früh geschaut, was in meiner Umgebung alles in dieser Farbe "leuchtet":



Das ist ein Bildausschnitt unseres Teppichs im Wohnzimmer, ihn haben wir schon 7 Jahre, und er gefällt mir immer noch sehr gut.



Damit ist unser Holzvorrat für den Winter 2010/2011 abgedeckt, ein Riesenteil...



Dieses Kissen schmückt unser Ruhesessel, ...

Dann habe ich noch ein paar Bilder im Netz mir angeschaut, ... einfach eine tolle Sache, sich nur auf eine Farbe zu konzentrieren.

Ich reiche noch die Tasse 27 nach:





Dies ist die Vorder- und Rückseite dieser Tasse, auch diese Tasse hat keinen Namen, ...

Ciao Elli

Samstag, 2. Mai 2009

Gelb

ist heute das Thema bei Farbe bekennen

Los geht´s:



Dies ist ein Gummiball von der Berufsgenossenschaft, den habe ich geschenkt bekommen, als ich im Januar zur Fortbildung war.



Muss ich eigentlich nicht beschreiben, oder?



Dieses auch nicht, oder?

Ich bin ganz begeistert davon, wie genau ich jetzt schon hinschaue auf der Suche nach den Farben des Tages ... geht es euch auch so?



Dies ist einer unserer Magnete am Kühlschrank, und dies hier auch:



So, das waren meine "gelben" Bilder von heute,

Ciao Elli

Und weiter geht´s mit

30 bunte Tassen

Ich zeige hier nun die Nummer 21:



Dies ist eine Regenbogentasse, schon gefühlte hundert Jahre in unserem Besitz, ...

nun Tasse 22:



Dies ist ein Kaffeebecher aus unserer "Schwarzen" Phase, ...

Nummer 23:



Wir nennen diese Tasse "Jacob", gab es mit einem Paket Kaffee von einer gleichnamigen Firma als Geschenk,

Nummer 24:



diese Tasse hat keinen Namen, einfach nur Tasse ...

und nun Nummer 25:



dies ist eine der üblichen Sprüche-Tassen, die es überall zu kaufen gibt, wurde mir von einer Beschäftigten geschenkt.

So, für heute ist fast Schluß mit den Tassen, es folgt noch die Nummer 26, die gleichzeitig der Übergang zur Farben-Aktion ist:



Aber dafür schreibe ich gleich einen neuen Post, ...

Ciao Elli

Gewinnspiel bei

Frau WOlltrunken

Hier gibt es eine Aktion nach der 30 - bunte - Tassen - Aktion, jeder darf kommentieren, welche Tasse die Schönste ist, und warum.
Habe ich schon mal gerade gemacht.

Meine Bilder von heute stelle ich später ein, muss ich erst mal auf den PC laden...

Bis später

Ciao Elli

Freitag, 1. Mai 2009

Es folgt

die Nummer 20 bei

30 bunte Tassen


Mein Tasse Kaffee heute morgen, auf der Terrasse war es zu hell, das Bild war schlecht, so dass ich wieder ins Wohnzimmer zurück musste:



Zur Zeit überrede ich meinen Liebsten dazu, eine neue Kamera zu kaufen, ich bin mal gespannt, ob es mir vor unserer Berlinreise noch gelingen wird, ich hoffe, darauf, dass es dann bessere Bilder geben wird.

Und nun zur zweiten Aktion:

Farbe bekennen



Dies sind die weißen Blüten unseres Apfelbaumes, der hat wunderschön geblüht in der letzten Woche ... und nun liegt die Pracht auf der Wiese.



Dies sind die weissen Gänseblümchen, die sich trotz der Unmengen an Holz in unserem Garten nicht beirren lassen und eifrig die Köpfe recken ...



Und dieses Bild spricht doch für sich, oder?

Ciao Elli

Und schon bin ich wieder dabei

diesemal bei einer tollen Aktion:

Projekt: Farbe bekennen

Dabei geht es darum, jeden Tag eine bestimmte Farbe vorzustellen, diese Aktion läuft über 23 Tage, und ich bin ganz gespannt, wie es sich entwickelt.

Trotzdem beende ich auch die Aktion 30 bunte Tassen, ich gehe also gleich mal mit der Kamera los, und schaue, was mir vor die Linse kommt ...

Bis später,

Ciao Elli
Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat, wenn man sich nicht ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seite distanziert. Für alle Seiten ,der auf meinem Blog verwendeten Links gilt folgendes- Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten. - Ich überwache keine Links auf Korrektheit und Beständigkeit. - Ich distanziere mich von den Inhalten der auf meinem Blog verlinkten Seiten . Die Inhalte Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat, wenn man sich nicht ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seite distanziert. Für alle Seiten ,der auf meinem Blog verwendeten Links gilt folgendes- Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten. - Ich überwache keine Links auf Korrektheit und Beständigkeit. - Ich distanziere mich von den Inhalten der auf meinem Blog verlinkten Seiten . Die Inhalte mache ich mir nicht zu eigen. - Es gelten die Copyrightbedingungen auf der verlinkten Seite. Diese Erklärung gilt für alle auf meinen Seiten angebrachten Links und für alle Werbeseiten und Werbebanner. Ich behalte mir vor, Links zu Seiten mit illegalen Inhalten umgehend zu entfernen, sobald ich davon Kenntnis erhalte.