Related Posts with Thumbnails

Montag, 28. Juni 2010

Ich hänge nach,

schon wieder, bei dem Projekt Farbe-bekennen-2010, letzte Woche gab es braun, "mein" Braun ist unsere alte Wohnzimmertür, vor dem Abriss:



Ciao

Montag, 21. Juni 2010

Sommeranfang, ...

und meine Taglilie blüht:



Endlich, sie sitzt schon seit 2 Jahren bei uns im Garten, und in diesem Jahr
hat sie beschlossen, doch mal Blüten anzusetzen, juchu!

Ciao

Sonntag, 20. Juni 2010

Gott sei Dank,

unsere Flurrenovierung nähert sich dem Ende. Zumindest unsere Tätigkeiten, das Tapezieren (und vorher die Wände verspachteln) überlassen wir dem Fachmann, da wir eine Wandhöhe von über 5 m haben.

Hier einige Bilder,

Türe alt:



Türe neu



Fliesen alt:



Fliesen neu:



Beim Türensetzen ist uns was Tolles passiert, wir haben ja die Alten "rausgehauen" und dabei fiel uns eine alte Zeitung in die Hände,



Ich muss jetzt mal überlegen, was ich damit mache, wer hat eine Idee?

Ciao

Donnerstag, 17. Juni 2010

Ich möchte

mal früh genug sein, ... und nicht erst am Montag für die vorhergehende Woche mein Foto zeigen.
Also jetzt kommt "Orange" und zwar der Schreibtischstuhl meines Patenkindes in kanll-orange:



Und das schon am Donnerstag, ...

Ciao

Mittwoch, 16. Juni 2010

Endlich

zeige ich mal ein Foto von unserer "Leila".

Diese Dame ist vor zwei Wochen bei uns eingezogen und hat gleich mal die Überwachung unseres kleinen Beetes übernommen.



Die "Leila" wurde von einer Keramikerin gearbeitet, die im zweiten Ausbildungsgang noch ein Studium der soz. Arbeit angeschlossen hat. Sie arbeitet nun auch als Berufsbetreuerin.

Ciao

Dienstag, 15. Juni 2010

Jetzt folgt

hellgrün

Dies ist der Wochenvorrat an Mineralwasser in unserer Arbeitsgruppe.



Ciao

Montag, 14. Juni 2010

Soeben habe ich mein

Juni-Bild für das Projekt 2010 hochgeladen. Meine Bilder sind hier zu sehen.

Ciao

Fast fertig

sind wir in unserem Flur, ... aber Bilder kann ich noch keine zeigen. Heute abend verfuge ich die Sockelfliesen, dann wird der obere Dielenboden noch abgeschliffen und geölt, ... und dann ... fertig!!!

Das ich Sonntagsabends nicht ins Netz komme, war nun schon zum zweitenmal. So bin ich schon wieder noch Fotos schuldig, die gibt es dann heute abend nach meinem Feierabend.

Ciao

Donnerstag, 10. Juni 2010

Das ist heute angenehm

draußen, die Schwüle wurde wohl weggespült bei dem Regenguss gestern abend. Es kommt ja nicht ganz so oft vor, dass unsere Fensterscheiben nass geregnet werden, aber gestern waren alle Scheiben rundherum voll "gebladdert", na, welch ein Glück, dass ich noch nciht die Fenster geputzt hatte. Die ÜBerlegung war schon fürs letzte Wochenende gewesen, aber durch die Flurrenovierung wieder verschoben.
Der Abriss unserer alten Zimmertüren hat nämlich ordentlich Dreck gemacht, und bevor die neuen Türen nicht an Ort und Stelle sitzen, putze ich nur das "Notwendigste".

Also dann,

Ciao

Mittwoch, 9. Juni 2010

Oh, bin ich platt,

das war ein Tag heute!

Gleich heute morgen bin ich mit meinem Chef zu einer Sitzung ins Haupthaus gefahren, gegen 13 Uhr waren wir dann wieder zurück. Um 13.15 Uhr saß ich dann wieder im Auto, um einen Beschäftigten an seinem Außenarbeitsplatz zu besuchen, mein Brot habe ich während der Fahrt gegessen. Im Auto war es so warm, absolut ätzend, und jedesmal beim Aussteigen trifft mich die Schwüle mit voller Wucht, puh!
Jetzt bin ich zuhause und kümmere mich ein wenig um den Haushalt, die Waschmaschine läuft schon.
Der Liebste haut die zwei letzten Türen raus, und dann geht die Flurrenovierung in die letzten Abschnitte, Gott sei Dank!
Vielleicht werden meine rauhen Hände auch wieder glatt, damit ich mal zum Stricken kommen, ...

Ciao

Dienstag, 8. Juni 2010

Ich reiche mal nach,

und zwar mein "lila" Bild für die letzte Woche, durch den Netzausfall am Sonntag bin ich nicht mehr dazu gekommen.

Hier sind unsere Schnittlauchblüten, über die Fülle bin ich immer wieder total begeistert:



Ciao

So soll es sein,

ich habe eine Nachricht erhalten, dass ich eine Tasse von diesem Werbemittel-Anbieter bekomme, ich freu mich riesig, ...

Ciao

Montag, 7. Juni 2010

Heute

war ich bei der Arbeit eher unkonzentriert, ich hatte soviel Gespräche heute vormittag, dass ich irgendwann nur noch bedingt dem "Erzählten" folgen konnte. Jetzt ist ferig, und ich stöbere ein wenig im Netz herum.

Da habe ich doch glatt von dieser Aktion gelesen, und da möchte ich mitmachen.
Hier kann man nämlich eine tolle Werbegeschenk-Tasse gewinnen, und zwar eine mit einem klasse Barsch-Zander-Waller-Forellen-Bild. Diese Tasse würde ich meinem Liebsten schenken, da er für sein Leben gerne angelt, und gerade erst am letzten Wochenende in Franken zum Karpfenangeln unterwegs war. Er erzählt mir auch immer von Wobbler, Blinker, Spinner usw. Und auch ich durfte schon mal den Kescher halten, um eine Forelle aus dem Gewässer zu holen, ...
Dafür allerdings mache ich noch einen kleinen Hinweis auf die Werbeartikel-Firma, die diese Aktion anbietet. Und das finde ich von dieser Werbemittel-Anbieter eine nette Idee, ...


Als ich mich bei diesem Werbemittelanbieter mal umgeschaut habe, war ich überrascht, was die alles in ihrem Sortiment führen.

Ciao

Da gab es ein Gewitter,

... als wir gestern vormittag zuhause wegfuhren, war es wunderbar sonnig und fast schon zu hiess. Wir machten einen Krankenbesuch, mein "Betreuter" (ich habe eine ehrenamtliche Betreuung bei einem geistig behinderten 69-jährigen Mann) liegt mit einer Lungenentzündung im Krankenhaus. Um das Personal des Wohnheimes etwas zu entlasten, haben wir uns drei Stunden zu dem Herrn gesetzt und ihn ein wenig unterhalten. Puh, das war vielleicht warm dort.
Anschließend wollten wir zu einer Keramikausstellung, aber da zog sich der Himmel schon zu. Bei dem dritten Aussteller beschlossen wir, nun umzukehren. Wir kauften auch noch eine Figur für den Garten, eine "Leila" (zeige ich im Laufe der nächsten Tage noch), und dann im Galopp zum Auto. Und dann öffnete der Himmel seine Schleusen, das hat richtig gehend geschüttet. Und dann gab es ein Gewitter, und dann schlug der Blitz ein, und dann gab es kein Netzzugang mehr, so dass ich meine erworbenen Schätze vom Schwabsburger Wollfest leider nicht zeigen konnte bisher.
Auch mein Bild zum Projekt Farbe bekenne 2010 konnte ich somit nicht mehr einstellen gestern, aber heute oder morgen abend werde ich es versuchen.
Heute muss ich aber erst noch unseren neu gefliesten Flur verfugen, das wird schon einige Zeit in Anspruch nehmen.

Ciao

Samstag, 5. Juni 2010

Gleich geht´s los

ich bin schon sehr aufgeregt, mein iebster holt Brötchen, ich packe in der Zwischenzeit einen kleinen Rucksack, und dann fahre ich nach Schwabsburg zum Wollfest.
Ich bin sehr gespannt, ob ich das Spinnen überhaupt lernen werde. Ich hoffe, es wird nicht allzu heiss, ich habe die Nacht schon nicht so gut geschlafen, bei uns hier war es sehr warm. Und unser Schlafzimmer liegt unterm Dach, naja, muss ich mehr sagen?

Ich hoffe, ihr habt auch ein schönes Wochenende,

Ciao

Freitag, 4. Juni 2010

Und wieder dabei

beim Freitags-Füller, diesmal der 37.,





1. Ich habe gesehen, die Sonne soll das ganze Wochenende vom Himmel scheinen, wie schön .

2. Der frühe Morgen, so wie jetzt ( 6:55 Uhr), die schönste Zeit des Tages .

3. In Kartoffelsalat gehört unbedingt Zwiebeln, aber ganz fein gehackt, so dass sie kaum zu sehen , aber noch zu schmecken sind. .

4. Ich führe ein ganz wunderbares Leben ... , wenn man es ganz genau betrachtet. Man darf nur die Kleinigkeiten nicht überbewerten.

5. Meine Füße eher klein, ich trage Schuhgröße 37.

6. Die jetzige Regierung, "Schwarz-Gelb", wird immer peinlicher , soviel zum Thema Politik.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf unseren fertig gefliesten Flur , morgen habe ich den Spinnkurs für Anfänger beim Schwabsburger Wollfest geplant und Sonntag möchte ich zum Keramikmarkt oder zum "Rheinischen Wollmarkt" nach Euskirchen !




Ciao

Ein fröhliches Halli-

Hallo in die Runde,

heute geht es weiter mit unserer Flurrenovierung. Gestern haben wir komplett ausgespannt und den ganzen Tag auf der Terasse oder im GArten gesessen. Abends wurde der Grill aktiviert und irgendwann noch das Fussballspiel mit "Jogi´S Jungs" im TV verfolgt. So bin ich heute früh ziemlich ausgeruht und freue mich auf das Verlegen unserer neuen Fliesen.

Beim Durchsehen habe ich entdeckt:

Dani von "Danis-Allerlei" hat mir einen Award überreicht. Ich bin ganz begeistert über die diese Ehre, dabei bin ich ja eine eher stille Leserin, kommentiere so gut wie nie und schreibe überwiegend Dinge, die nur mit mir und meiner Familie und meinem Umfeld zu tun haben.
So sieht er aus:



Ich freue mich sehr, allerdings werde ich ihn nicht weitergeben an 10 weitere Blogs, sondern hier stehenlassen, denn ich kann mich nicht entscheiden, wer ihn haben soll.

Einen schönen Tag euch allen

Ciao

Mittwoch, 2. Juni 2010

Hussa,

Wochenende, du kannst beginnen, ... innerhalb der nächsten halben Stunde werde ich für diese Woche bei meiner bezahlten Arbeit ins Wochenende gehen, oh wie schön!

Zum Stricktreffen der Freundinnen werde ich heute abend leider nicht gehen, aber FLur-Renovierung geht einfach vor.

Und so werde ich nun meinen Arbeitplatz aufräumen und dann

ciao Dienststelle,
ciao Kollegen,
der Montag kommt schneller, als ich möchte.

Grüßle

Dienstag, 1. Juni 2010

So kann es gehn,

ich wollte eigentlich mit dem Tuch Bella Roque beginnen, aber meine Rundnadel ist nicht lang genug, ... und wir haben gestern begonnen, unseren Hausflur zu renovieren. Der Liebste hat gestern schon mal geschafft, ein stromführendes Kabel anzuschneiden. Und wie immer bei solchen Dingen, - die passieren dann, wenn die Baumärkte geschlossen haben, weil man ja die Vorrats-Lüsterklemmen nicht finden kann. Spätestens, wenn der Liebste heute wieder einen Vorrat für ein 20 Parteien-Haus mit nach Hause bringt, tauchen diese doch so wichtigen Teile in irgendeiner Schublade wieder auf.
Gestern abend wurde alles abgeklebt, abgeschraubt, alte Dübel entfernt usw. Heute beginnt die "Dreck-Phase", die alten Fliesen werden herausgeschlagen, ... und das Haus ist mit feinem Staub überzogen, bäh, trotz Abhängen mit Folie und Abkleben.

Also nix mit Stricken oder sonstiger Entspannungstätigkeit.

Ciao
Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat, wenn man sich nicht ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seite distanziert. Für alle Seiten ,der auf meinem Blog verwendeten Links gilt folgendes- Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten. - Ich überwache keine Links auf Korrektheit und Beständigkeit. - Ich distanziere mich von den Inhalten der auf meinem Blog verlinkten Seiten . Die Inhalte Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat, wenn man sich nicht ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seite distanziert. Für alle Seiten ,der auf meinem Blog verwendeten Links gilt folgendes- Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten. - Ich überwache keine Links auf Korrektheit und Beständigkeit. - Ich distanziere mich von den Inhalten der auf meinem Blog verlinkten Seiten . Die Inhalte mache ich mir nicht zu eigen. - Es gelten die Copyrightbedingungen auf der verlinkten Seite. Diese Erklärung gilt für alle auf meinen Seiten angebrachten Links und für alle Werbeseiten und Werbebanner. Ich behalte mir vor, Links zu Seiten mit illegalen Inhalten umgehend zu entfernen, sobald ich davon Kenntnis erhalte.