Related Posts with Thumbnails

Freitag, 25. Februar 2011

Ja, ich bin wieder

dabei beim 100.




1. Eigentlich wäre es schön, wenn endlich die Sonne scheinen würde .

2. Das Verhalten unserer Regierung ist einfach nur lächerlich.

3. Gestern abend waren wir zum Wildschweinessen bei der besten Freundin, lecker .

4. Der nächste URlaub ist noch so weit weg.

5. Ich könnte niemals bewußt Drogen wie Heroin o.ä. nehmen .

6. Ich wäre hochzufrieden, wenn ich einen eigenen Koch hätte, dieser müßte ja nicht ständig arbeiten

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das Tanzen , morgen habe ich einen Besuch in der "lachenden Köln-Arena" geplant und Sonntag möchte ich eine Joggingrunde laufen und ansonsten entspannen !




So, nun werde ich mich etwas frisch machen, und dann geht´s los ...

Ciao

Mittwoch, 23. Februar 2011

Achja,

ärgerlich... finde ich das Geschäftsgebaren unseres Telefonanbieters

erfreulich... wird der morgige Tag: Chorprojekt mit unseren behinderten Mitarbeitern der Werkstatt

gemütlich... wird der heutige Abend, ein gutes Glas Rotwein und ...

köstlich... wird das Wildschweinessen bei der besten Freundin

komisch... sind manche Kollegen, wenn sie selbst mal aktiv werden müssen und nicht andere für sich arbeiten lassen können

nachdenklich... macht mich der Umgang unserer Politker mit ihrem "Ehrenwort"

nörgelig... werde ich bei Autofahrern, die mit 40 Km/h vor mir auf der FREIEN Landstraße fahren




Ciao Elli

Montag, 21. Februar 2011

Wer kennt

den Spruch:

Die Welt ist ein Irrenhaus, und hier ist die Zentrale!

So fühlte ich mich bis vorgestern nachmittag. Gegen abend habe ich dann beschlossen,

mir ist es einfach egal, ... komme, was da wolle!!!

Dieses Denken erleichtert die Sache doch sehr.
Und heute morgen begann die Arbeitswoche schon mit dem Besuch des "Gas-Mannes", der den Zähler austauschen musste, am Donnerstag kommt dann der "Wasser-Mann", der dann auch den Zähler austauscht, - und in der Dienststelle war gerade der "Elektiker" da, der alle beweglichen Elektrogeräte überprüft hat.

Ein "Hoch" auf die Bestimmungen und Vorschriften in Deutschland!

Nur weiter so,

ciao

Mittwoch, 16. Februar 2011

weiss... wie Schneewittchens Haut, ich bin auch so blass, ...

schwarz... wie Ebenholz, angeblich nimmt schwarze Kleidung 5 Pfunde, (haha)

rot... wie Blut, (kann ich nicht sehn, ich falle einfach um, Kreislaufkollaps!!!

grün...
mag ich sehr gerne, zumindestens dann, wenn im Frühjahr die Pflanzen "spriesen"

pink...
steht mir tatsächlich gut, ich hätte es mir vor fünf Jahren nicht vorstellen können

blau... ein seltner Zustand (zumindest für mich), aber als "Farbe" finde ich es sehr schön

grau... seit ich mein Haar in dieser Farbe trage, muss ich ich immer für den Begriff "weiss-silber" "rechtfertigen"





Ciao

Montag, 14. Februar 2011

Das war ein Start

in die Woche, ... wenn es so weitergeht, bin ich am Mittwoch FERTIG!
Welch ein Glück, dass ich heute abend zur Entspannung mit den "Handwerkerinnen" mich treffe zur "Nadelarbeit".

Der Begriff Handwerkerinnen wurde durch den Sohn meiner besten Freundin geprägt, der zu seiner Mutter sprach:

kommen all die Handwerkerinnen zu uns?

als er erfuhr, dass er heute abend das Wohnzimmer räumen müsse. Ich finde den Begriff sehr schön und werde ihn nun fest in meinen Sprachgebrauch übernehmen.

Also heute abend werde ich in aller Ruhe dort sitzen, ein Glas Sekt trinken, feine Leckereien zu mir nehmen und in netter Runde über die Handarbeiten fachsimpeln, ... ach wat schön!

Ciao

Sonntag, 13. Februar 2011

Wer mag diese

Brownies

Das Rezept stammt aus diesem Buch.
Diese Brownies sind der Oberhammer, ...

Ich kann nur ein kleines Stück essen, mein Liebster hingegen schafft drei in der Größe 6x6 cm, puh!

Ciao

Samstag, 12. Februar 2011

Am Donnerstag nachmittag

waren wir im Krankenhaus und haben die junge Mutter mit meinem Patenkind besucht, ... Ich habe total vergessen, wie klein ein Neugeborenes sein kann:

53 cm und 3870 g

Der Kleine schläft und schläft und schläft. Und zwischendurch verzog er sein Gesicht zu Grimassen, ach wie herrlich.
Die Eltern haben alles gut überstanden, der Zwerg hat sich ordentlich beeilt, nach insgesamt zweieinhalb Stunden war alles passiert. Allerdings waren die beiden richtig müde. Der große Bruder von dem Twerg hat kein Interesse bekundet an seinem Brüderchen, sondern fand es spannender, mit dem Telefon am Bett der Mama zu spielen.
Jetzt bin ich gespannt, wie es in der kleinen Familie weitergeht, ...

Freitag, 11. Februar 2011

Ach ja,

und wieder ist Freitag, und es folgt der



1. Genau heute fühle ich mich total energiegeladen!
2. Wenn ich den Regen draußen sehe, packt mich das Grausen.
3. Ich habe es tatsächlich geschafft,mein Arbeitspensum für heute fast abzuarbeiten, um 14.30 ist Feierabend .
4. Mein Patenkind kommt am Sonntag nach HAuse, ich freu mich drauf !
5. Als allererstes gibt es zuhause gleich einen Cappuccino.
6. Man könnte das Heulen bekommen , wenn man das politische Geschehen in unserem Lande betrachtet.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Tanzkurs, morgen habe ich einen Besuch bei einer Karnevalsveranstaltung geplant und Sonntag möchte ich einen großen Spaziergang machen!

Ciao

Donnerstag, 10. Februar 2011

jippieh

mein Patenkind ist geboren

Heute nacht um 3.20 hat er das erste Mal laut gebrüllt.
Als mein Schwager heute früh anrief und die frohe Kunde verbreitete, musste ich vor lauter Freude erst mal richtig meine Augen "wässern", ... Heut nachmittag fahren wir ins Krankenhaus.

Ciao

Mittwoch, 9. Februar 2011

ja und Mittwoch ist es auch schon wieder






Leben... ist was ganz und gar Spannendes

Lieben... ist was ganz Wunderbares

Wohnen... ist was ganz Elemantares

Reisen...
ist etwas Luxeriöses und sehr Bereicherndes

Lachen...
ist etwas sehr Notwendiges

Weinen...
ist etwas Befreiendes

älter werden... ist manchmal etwas ganz Schwieriges, ... und manchmal auch ganz Einfach



ach ja, das war diese Woche sehr schön, einfach über diese Worte kurz nachzudenken.

Ciao

Ach,

ich bin nicht viel weiter gekommen mit meiner Enrscheidungsfindung bzgl. unseres Telefon- und Internetanschlusses. Vorsorglich habe ich mal den alten Vertrag gekündigt.
Da verspricht der Anbieter einen Anschluß mit einer Leistung bis zu 16.000 kBit/s (was auch immer das bedeuten mag?), aber die tatsächliche Leistung liegt oftmals einiges unter den ehemals bestellten 6.000 kBit/s. Bei Nachfragen gab uns ein Servicemitarbeiter am Telefon die Antwort,

tja, am Abend und am Wochenende gehen halt viele ins Netz, und die Leitung gäbe nicht mehr her.

Da könnte ich doch laut lachen, ... wenn ich es lustig finden würde.

Aber wie schon gestern abend erzählt, der Dschungel ist unüberschaubar.

Ein Anbieter möchte mir für 149.-€ sogar ein Smartpad zu meinem Telefonanschluß verkaufen, brauche ich das? Und alle bieten mir ein Sondernagebot, das "so" nur gilt bis zum Monatsende, und dann nie wieder.

Kann mich da jemand biete beraten? Ob ich netten Herrn aus der Fernsehwerbung mal zu uns nach Hause bestellen sollte, der immer dafür wirbt, dass seine Kunden rundum zufrieden sein sollen?

Ciao

Dienstag, 8. Februar 2011

Ach, das ist alles

so unnötig.

"Früher" (!) hatte man einfach einen Telefonanschluß, und fertig. Es gab keinen Dschungel von Telfontarifen, keine ungebetene abendliche Anrufe des Anbieters mit ungewollten Verkaufsgesprächen, keine aufdringlichen Verkäufer an der Haustür, ...
"die gute alte Zeit"!

Und heutzutage, ich fühle mich nicht gut behandelt , sondern "verschaukelt", diesen Tarif-wirrwarr zu verstehen und auch zu vergleichen fällt mir unglaublich schwer.

Hilfe!

Ciao

Montag, 7. Februar 2011

Hach, wie

schön, ...

Bei uns hier scheint die Sonne, und dies schon seit heute vormittag. Ich habe das Gefühl, jeder atmet auf und unsere Beschäftigten sind doch sehr "kontaktfreudig", ... ob es am Wetter liegen mag?

Ciao

Hallo

Evasan, herzlichen willkommen bei mir.

Ich freue mich über jeden, der bei mir mitliest. Viel Spaß dabei, ...

Ciao

Sonntag, 6. Februar 2011

Einen schönen

guten Morgen.

Nach einer ganz langen Nacht (ich habe tatsächlich von 21.15 - 8.30 Uhr geschlafen) sitze ich immer noch ziemlich müde hier. Ich habe es schon mit der "Droge" schwarzer Kaffee versucht, aber bisher stellt sich der Erfolg nur bedingt ein.

Beim Stöberim Netz (ist das nicht herrlich, wenn man dafür richtig viel Zeit hat?) habe ich heute dies gefunden. Zur Erklärung: man gibt sein Geburtsdatum ein und erhält einen (oder mehrere) Musiktitel, die zur Zeit der Geburt aktuell waren. Ich bin nun mal für solche Stöckchen total anfällig.

Zu meiner Zeit gab es Freddy Quinn mit "Junge komm bald wieder"

Nur zu, schauen Sie mal rein und lassen Sie sich überraschen.

Ciao

Freitag, 4. Februar 2011

Endlich mal wieder

beim Freitags-Füller
dabei:

Aber erst den Rekorder programmieren, denn nun fängt Biathlon an, ... bei den Männern hat Arnd Peiffer gewonnen und gleich laufen die Damen, Daumen drücken für die "Mädels", ...

1. Hallo Sonne, ich vermisse dich!

2. Ich würde gerne mal wieder Sporteln, aber nur wenn es abends heller ist.

3. Eigentlich könnte ich mal wieder in die Sauna gehen .

4. Von meinem Vater aus der Reha gibt es nur gute Nachrichten.

5. Im Kino habe ich kürzlich gar nichts gesehen, ich war schon länger nicht mehr, schade eigentlich .

6. Dieses Wetter zur Zeit finde ich ganz furchtbar.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Tanzkurs , morgen habe ich einen Besuch in der Reha bei dem Herrn Papa geplant und Sonntag möchte ich nur ausruhen !


Ciao

Donnerstag, 3. Februar 2011

Hab ich schon mal erzählt, dass

ich richtig gut Bedienungsanleitungen lesen kann, ... und das Gelesene auch dann "umsetzen" kann??? Hurra, ich beherrsche nun das Kopieren von unserem Festplattenrekorder auf eine DVD, ... wir haben das Gerät ja auch erst ca. 2 (in Worten: zwei ) Jahren. Aber ehrlich gesagt, bisher war es auch noch nicht notwendig, so etwas zu machen. Nun allerdings wollte ich eine Dokumentation für eine Kollegin kopieren, und dies erforderte nun mal, sich mit der insgesamt fast siebzigseitigen Bedienungsanleitung auseinanderzusetzen.

Tja, man nennt mich Elektro-Elli,


ciao

Mannomann

ist das glatt heute morgen, ich bin so froh, auf der Arbeit zu sein.

Unsere Beschäftigten in der Einrichtugn werden ja mit Bussen gebracht, bisher ist kein Bus da, überall klingeln die Telefone ohne Unterlass, da sich alle melden und sagen, sie könnten heute nicht zur Abreit kommen.

Naja, dann weiss ich ja schon, was ich heute den ganzen Tag mache: die Produktion, die sonst unsere beeinträchtigten Mitarbeiter verrichten. Finde ich auch nicht schlecht, so vervliert man nicht das Gefühl für die Arbeit unserer Beschäftigten.

Ciao

Mittwoch, 2. Februar 2011

Heute ist Mittwoch





Kaffee...ja, aber kohlrabenschwarz, vielleicht mit einem Hauch "Zimt"

Tee...am liebsten Roiboos

Nudeln...Spagetti alio e olio

Kartoffeln...ich bin ein richtiges deutsches "Kartoffelkind"

Reis...kann sein, muss aber nicht

Fleisch... eher wenig, und wenn, dann gerne Geflügel

Desserts... immer wieder gern genommen, und besonders gerne richtige Cremes, Eis nicht ganz so gerne, ist mir zu kalt


Ciao

Ich bin wieder dabei ...

bei dem Projekt von Jana, meine Bilder sind jeden Monat hier zu finden.
Im letzten Jahr habe ich auch teilgenommen (siehe hier) und einen wunderschönen Kalendar zusammengestellt mit den Monatsfotos. In meiner Familie ist er auch gut angekommen.

So, nun muss ich da ein wenig "basteln", ...

Ciao
Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat, wenn man sich nicht ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seite distanziert. Für alle Seiten ,der auf meinem Blog verwendeten Links gilt folgendes- Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten. - Ich überwache keine Links auf Korrektheit und Beständigkeit. - Ich distanziere mich von den Inhalten der auf meinem Blog verlinkten Seiten . Die Inhalte Das Landgericht Hamburg hat mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat, wenn man sich nicht ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seite distanziert. Für alle Seiten ,der auf meinem Blog verwendeten Links gilt folgendes- Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte dieser Seiten. - Ich überwache keine Links auf Korrektheit und Beständigkeit. - Ich distanziere mich von den Inhalten der auf meinem Blog verlinkten Seiten . Die Inhalte mache ich mir nicht zu eigen. - Es gelten die Copyrightbedingungen auf der verlinkten Seite. Diese Erklärung gilt für alle auf meinen Seiten angebrachten Links und für alle Werbeseiten und Werbebanner. Ich behalte mir vor, Links zu Seiten mit illegalen Inhalten umgehend zu entfernen, sobald ich davon Kenntnis erhalte.